RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#51 von Harvester_69 , 12.10.2015 08:32

Zitat von Noir64Bit im Beitrag #49
@Harvester_69
Noch eine Frage. Ich kriege Snake nicht mehr sauber! Sieht permanent Blut verschmiert aus, auch Duschen hilft nix! Ne Idee woran das liegt?


Keine Idee!!!

Habe ich so im Spiel noch nicht erlebt. Ich bin nach max. jeder 3 Mission mit Snake wieder zur Mother Base, habe geduscht und dort die Schießübungen gemacht oder eine davon. Dann habe ich die Mannschaft vor Ort immer begrüßt denn dadurch steigt auch die Moral der Truppe. Auch auf der Mother Base sind Diamanten und Baupläne versteckt. Hin und wieder wird man ja automatisch zur Mother Base gerufen aber wie oben geschrieben mache ich es nach fast jeder dritten Mission. Mitunter sieht Snake wirklich ramponiert aus – ab in die Dusche und alles ist gut. Vielleicht gibt es ein Skin wie bei Quiet! Die kann man schon noch ein paar gespielten Mission in den Blut Skin stecken, später dann ist der ganze Körper Silber und am Ende Gold. Sieht irgendwie kacke aus aber Gold bei Nacht im Regen hat was…

Leider kann ich dir da auch nicht weiter helfen, weil bei mir Snake nach dem Duschen 1A aussieht!


>> [USG] Clan Leader & Admin <<




WENN ES NICHT HART IST, IST ES NICHT DAS PROJEKT!!!


 
Harvester_69
Beiträge: 5.582
Registriert am: 18.02.2010

zuletzt bearbeitet 12.10.2015 | Top

RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#52 von Harvester_69 , 12.10.2015 08:40

Zitat von demons_calibra im Beitrag #50
du musst die leute betäube
nicht in alle einzel teile zerlegen


Diese Schädel zu betäuben - viel Spaß. Der Körper ist gepanzert und die einzige mir bekannte Schwachstelle sind die Köpfe. Zerlegen oder abhauen ist die in meinen Augen einzig vernünftige Wahl in diesem Moment. Da sie sich bewegen, mitunter sehr schnell ist es schon eine gewisse Kunst sie mit dem Sniper Gewehr außer Gefecht zu setzen. Da es in diesem Fall 4 sind und ein getroffener nachdem er betäubt wurde nach kurzer Zeit wieder aufsteht eine fast unmögliche Sache. Zwar gibt es Schlaf- und Betäubungsgranaten aber da müssen sie schon ganz genau durchlaufen oder im Gas stehen damit etwas spürbares passiert…


>> [USG] Clan Leader & Admin <<




WENN ES NICHT HART IST, IST ES NICHT DAS PROJEKT!!!


 
Harvester_69
Beiträge: 5.582
Registriert am: 18.02.2010


RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#53 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 12.10.2015 09:51

Im vorletzten Versuch hatte ich einen der 4 Ghosts schon platt und die anderen 3 fast tot. Panzer sei dank, und natürlich mit Quiets hilfe!

Aber was das Problem mit Snake angeht, das ist kein Kostüm. Leider.

@Harvester_69 meinst Du wir können eine FOB Allianz eingehen?


Noir64Bit

RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#54 von Harvester_69 , 12.10.2015 10:03

Leider weiß ich noch nicht wie es geht bzw. was man für Voraussetzungen erfüllen muss! Aktuell habe ich auf fast allen FOB Decks einen Sicherheitslevel vom 30. Ich selber habe versucht meine FOB zu infiltrieren und bin gescheitert. Vom World Ranking bin ich weiter angestiegen und in einen andere FOB Stufe gerutscht. Von den FOB’s die ich aktuell infiltrieren kann kenne ich die Spieler nicht. Sollte da dann mal ein bekannter Name auftauchen so werde ich mich ans Werk machen. ABER bis jetzt hat es kein Versuch von anderen Spielern gegeben bei mir einzubrechen. Ich glaube erst wenn man eine feindliche FOB infiltriert hat ist eine Alliance möglich!


>> [USG] Clan Leader & Admin <<




WENN ES NICHT HART IST, IST ES NICHT DAS PROJEKT!!!


 
Harvester_69
Beiträge: 5.582
Registriert am: 18.02.2010


RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#55 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 12.10.2015 10:14

Hmm, dann bin ich noch zu klein. Habe gestern erst angefangen meine erste Zusatz Basis zu bauen!


Noir64Bit

RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#56 von Harvester_69 , 12.10.2015 12:36

Ich habe gestern Abend alles an Ressourcen zusammen gekratzt was ging und mit dem Bau der letzten Mother Base Ausbaustufe von ¾ auf 4/4 begonnen. Wenn ich mich recht entsinne dauert das ganze 3 Stunden. Dann ist meine Mother Base komplett fertig gestellt. Mal sehen was dann alles auf ihr passiert. Die Geschütze kann ich im Moment nicht bedienen. Auch sind viele Türen ins Innere der Station versperrt bzw. der Zugang wird verweigert.

Bei meiner FOB sieht es etwas anders aus. Da bin ich glaube ich bis auf eine Sektion im Deck 3 von 4 Decks. Doch wenn ich schaue was man an Ressourcen braucht um auf Deck 4 zu kommen dann dauert das noch ewig. Wenn ich richtig gelesen habe ist es 78000 Metall und 78000 Benzin. Bei meinem aktuellen Mother Base Erweiterungsbau waren es noch 48000 Metall und 48000 Benzin.

Du wirst dann schon merken wenn es funktioniert – dann erscheint die Meldung Harvester_69 hat deine FOB infiltriert, geentert und seine Supermann 69 Unterbuchse gegen deine FOB Fahne ausgetauscht…


>> [USG] Clan Leader & Admin <<




WENN ES NICHT HART IST, IST ES NICHT DAS PROJEKT!!!


 
Harvester_69
Beiträge: 5.582
Registriert am: 18.02.2010


RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#57 von Harvester_69 , 30.10.2015 15:53

Tipp von mir:

Was mich gerade wirklich sehr bremst ist die Tatsache, dass ich meinen MATERIALTECHNIKER entlassen habe! In Mission 11 kann man ihn als Geisel befreien und nachdem er im Wartebereich der Mother Base bzw. von der Krankenstation entlassen worden ist ins Team mit einbauen. Doch er ist von der Ausbildung also vom Rang her sehr niedrig. Ich versuche schon seit einiger Zeit mein Personal in den jeweiligen Bereichen auf den S Rang zu bekommen. Da ich aber nur eine begrenzte Anzahl aufnehmen kann so muss ich ab und zu Personal entlassen und dabei ist mir wohl dieser Kerl durchgerutscht. Ich bekomme ihn als Entlassen angezeigt.

Jetzt dachte ich sei nicht dumm und spiele die Mission einfach nochmals. Gefühlte 10 Mal hab ich das gemacht. Doch dieser MATERIALTECHNIKER ist am Ende bei der Überprüfung des Personals nicht dabei. Also kann ich meine Projekte nicht weiter entwickeln, sie verbessern weil der MATERIALTECHNIKER fehlt. Alle anderen geretteten Personen werden angezeigt – die sind erst mal im Bau also dem Gefängnis aber dieser Typ nicht. Ich weiß auch, dass wenn man mal Personal entlassen hat man diese Personen nicht mehr bekommt. ABER dann ist des halt nicht der Herr Müller sondern MATERIALTECHNIKER Maier den ich bekomme.

Wenn ich es nicht genau wüste so würde ich sagen es ist ein Fehler im Spiel! Auch das ich nur den MATERIALTECHNIKER in der Mission 11 bekomme und in keiner anderen Mission ist doch der größte Schwachsinn.

Quiet habe ich auch beim ersten Aufeinandertreffen getötet weil ich nicht wusste das es besser ist sie am Leben zu lassen. Also habe ich die Mission mit ihr nochmals gespielt, sie am Leben gelassen und nun unterstützt sie mich bei den Missionen. Warum kann das nicht der MATERIALTECHNIKER auch machen.

Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich wie ich an den ran komme. Hilfreich wäre es auf jeden Fall weil aktuell ist Stillstand ohne diese Fähigkeit…


>> [USG] Clan Leader & Admin <<




WENN ES NICHT HART IST, IST ES NICHT DAS PROJEKT!!!


 
Harvester_69
Beiträge: 5.582
Registriert am: 18.02.2010


RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#58 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 11.11.2015 11:25

Hallo Bernd, meine erste FOB ist glaube ich in der nähe von Australien.
Meine Motherbase hat fast alle Plattformen auf 4/4. Für die letzte auf die Stufe zu bekommen, fehlt mir noch ein bissel was.

Liegt aber im Moment auf Eis, da ich gerade über beide Ohren in Fallout 4 stecke!

Falls Du inzwischen mal raus bekommst, was man für die Allianzen braucht, sag bitte bescheid!


Noir64Bit

RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#59 von Devilhunter207 , 15.11.2015 02:08

Habt ihr die sniperin schon gekriegt wenn ja wie bekommt man die:)



Devilhunter207  
Devilhunter207
Beiträge: 86
Registriert am: 22.09.2014


RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#60 von FreddyKruger1990 , 15.11.2015 11:04

DIe bekommst du soweit ich weis ab einer gewissen Mission oder auch wenn du vorher einfach in das Gebiet gehst wo sie ihr unwesen treibt .
ist ziemlich weit links oben . kann ich dir gerne später im chat erklären wo genau .


Hab jetz auch endlich den DDog :D



[USG] Clan You Tube Channel Beauftragter


 
FreddyKruger1990
Beiträge: 529
Registriert am: 03.12.2012


RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#61 von Harvester_69 , 16.11.2015 13:04

Mission 11 ist die Mission wo du auf Quiet triffst. Sie zu töten ist aber sinnlos wenn du sie später für deine Zwecke nutzen möchtest. Aus diesem Grund wäre es von Vorteil wenn du dir ein Sniper Gewehr aufrüstest mit Betäubungsgeschossen. Das Gebiet in der sich Quiet in Mission 11 befindet ist die Tempelanlage ziemlich weit oben/links auf der Karte (Punkt C).

Hier der Link zur Karte...


>> [USG] Clan Leader & Admin <<




WENN ES NICHT HART IST, IST ES NICHT DAS PROJEKT!!!


 
Harvester_69
Beiträge: 5.582
Registriert am: 18.02.2010


RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#62 von Devilhunter207 , 25.11.2015 00:04

Ich finde Quiet sehr vorteilhaft bei der missionen aber d dog ist auch sehr gut. Welche nehmt ihr immer zur Missionen mit?



Devilhunter207  
Devilhunter207
Beiträge: 86
Registriert am: 22.09.2014


RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#63 von Harvester_69 , 25.11.2015 13:10

Es kommt immer darauf an wann du am Ende erreichen willst bzw. was dein persönliches Missionsziel sein soll!

Ich habe seit dem ich Quiet als Unterstützung habe ca. 80% der Missionen mit ihr gespielt. Sie hält dir mitunter mit tödlicher Präzision die Gegner vom Leib. Doch für sie macht es keinen Unterschied ob die von ihr angegriffene Person zukünftig gebraucht wird. Wirst du nämlich beim anschleichen entdeckt und du kommst in die Zeitraffer Phase so schießt Quiet den Gegner platt.

Bei der Eliminierung von Panzereinheiten (Nebenmissionen) nehme ich nur D-Dog mit. Hier ist mein persönliches Ziel die Panzer, Schafschützen und Soldaten (alle) lebend raus zu holen.

Quiet schicke ich immer los um die Gegend für mich zu erkunden. Meist ist sie schneller dort und wenn ich eintreffe so weiß ich mitunter schon wo wichtige Punkte im Missionsgebiet sind. Postiere ich Quiet dann in der Nähe und lasse sie in den Angriffsmodus gehen so nimmt sie Gegner ins Visier. Entdeckt mich dann einer und Quiet hat freie Schossbahn so macht sie ihn kalt. Hat der aber einen Helm auf so wird er Alarm auslösen. Im Laufe des Spiels bedeutet Alarm = Missionsende!

Den D-Walker habe ich zum Beispiel noch nie genutzt!

Ist D-Dog aber weiter hochgerüstet so kann er mit einem Betäubungsmesser Gegner angreifen. Aber Vorsicht – wird er erkannt oder entdeckt so schießen die Soldaten auf ihn und können ihn verletzen!


>> [USG] Clan Leader & Admin <<




WENN ES NICHT HART IST, IST ES NICHT DAS PROJEKT!!!


 
Harvester_69
Beiträge: 5.582
Registriert am: 18.02.2010


RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#64 von spaetschicht1o1 ( [USG] Gast ) , 30.04.2017 20:23

Das blut bekommst du meiner Meinung nach dadurch weg in dem du gutes tust. Also gefangene befreien oder tiere retten, ganz gut Atombomben entsorgen.


spaetschicht1o1

RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#65 von demons_calibra , 13.05.2017 07:42

schnupper die tage auch mal bei metal gear rein


>> [USG] ELITE Member <<



 
demons_calibra
Beiträge: 724
Registriert am: 20.09.2010


RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#66 von Noir64Bit , 16.05.2017 13:57

Und?
Wie findest Du es bisher?





Noir64Bit  
Noir64Bit
Beiträge: 124
Registriert am: 04.04.2016


RE: Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

#67 von demons_calibra , 16.05.2017 15:07

bin in der ersten mission in afaganistan ein dorf hab ich soweit sauber
muss nur noch alles hauser dursuchen für die res.

bis jetzt ist das game wie früher mehr videos als gameplay
aber bis jetzt top


>> [USG] ELITE Member <<



 
demons_calibra
Beiträge: 724
Registriert am: 20.09.2010


   

FIFA 18
FIFA 16 Turnier

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Datum & Uhrzeit in der Titelleiste

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen