VR-Headset

#1 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 19.03.2014 09:20

PlayStation 4 - VR-Headset offiziell angekündigt

Nun ist es offiziell: Sony arbeitet an einem Virtual-Reality-Headset für die PlayStation 4. Es hört auf den Namen Project Morpheus und soll die Spieler tiefer in das Gameplay-Geschehen hineinziehen.

[[File:PS4-Headset-590x331.jpg|none|fullsize]]

Nähere Details findet Ihr hier:

http://www.ps4news.de/news/vr-headset-of...gekundigt-10323

Würdet Ihr euch das Teil holen, wenn es Preislich im Rahmen von maximal 500,-€ liegt?

Ich würde darüber nachdenken, wenn es ähnlich wie bei der Oculus Rift einen Ausgleich für Brillenträger wie mich gibt. Sprich mann muss das Headset nicht über eine Brille ziehen!


Noir64Bit

RE: VR-Headset

#2 von Tobipuki , 19.03.2014 09:45

Also ich denke schon das das Potential hat, überlegt mal CoD und BF4 auf dem Teil, das ist sicherlich der absolute Knaller!
Die große Frage ist der Support der Spiele und wirklich am Ende die ruckelfreie Darstellung und ob es überhaupt 100% funktioniert... das muss einfach gegeben sein...
Denke bis 400 EUR wenn es echt 100% funzt, würde ich dafür auch ausgeben! Mehr als für die eigentliche Playsi würde ich nicht dafür zahlen...


>> [USG] Clan & Fun War Trustee <<



 
Tobipuki
Beiträge: 4.114
Registriert am: 16.08.2011


RE: VR-Headset

#3 von Boesi2009 , 19.03.2014 11:01

Bin da Tobi's Meinung. Wenn das Ding funktioniert und auch richtig läuft wäre ich bereit mir das Ding zu holen. Allerdings wäre auch meine Schmergrenze bei 400€...drüber würde ich nicht ausgeben wollen.


Mess with the best or die like the rest!



>> [USG] Clan & Fun War Trustee <<


 
Boesi2009
Beiträge: 3.191
Registriert am: 08.03.2010


RE: VR-Headset

#4 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 20.03.2014 12:26

Ok. Gerade auf Heise Online einen ersten Erfahrungsbericht gelesen.

Siehe Hier : http://www.heise.de/ct/artikel/VR-Brille...ch-2150859.html

Was ich auch schon sehr positiv finde ist das:
"...Beide neuen VR-Systeme sind für Brillenträger geeignet, wobei mir persönlich der Sitz des aufwendiger verarbeiteten Morpheus-Helms besser gefiel..."

Also auch das System von Sony ist für Brillenträger geeignet, angeblich sogar besser als das von Oculus. Na da lasse ich mich mal überraschen!


Noir64Bit

RE: VR-Headset

#5 von pialeonrobin , 21.03.2014 08:52

Ne also 400-500 Öcken würde ich dafür im Leben nicht bezahlen. 240Euro fürs Turtle Beach sind meiner Meinung nach schon heftig.
Da bin ich Deiner Meinung Tobi, mehr als für die PS4 an sich währe übertrieben.



 
pialeonrobin
Beiträge: 1.362
Registriert am: 31.08.2011


RE: VR-Headset

#6 von Boesi2009 , 21.03.2014 09:14

Hardi, stell dir mal vor du spielst auf dem Teil FIFA oder PES und der Ball kommt dir da entgegen geflogen...:-D Das muss es dir doch Wert sein...:-D


Mess with the best or die like the rest!



>> [USG] Clan & Fun War Trustee <<


 
Boesi2009
Beiträge: 3.191
Registriert am: 08.03.2010


RE: VR-Headset

#7 von pialeonrobin , 27.03.2014 17:24

Hmmmm, mal abwarten Jeff



 
pialeonrobin
Beiträge: 1.362
Registriert am: 31.08.2011


   

Tritton AX Pro vs. Turtle Beach Ear Force XP500

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Datum & Uhrzeit in der Titelleiste

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen