Borderlands 2

#1 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 10.09.2012 11:33

Hallo, wollte mal hören ob sich einer von euch "Borderlands 2" holen wird, was man ja in kürze käuflich erwerben kann!
Bin schon spitz drauf! Nachdem ich schon Teil 1 mehr als einmal durchgezockt habe!


Noir64Bit

RE: Borderlands 2

#2 von Harvester_69 , 10.09.2012 12:32

Borderlands 2 kombiniert wieder das Beste aus Genres. Krachende First Person Shooter Action und die umfassende Charakterentwicklung eines Rollenspieles vereinigen sich zur Weiterführung der Revolution eines neuen Genres: Des Role Playing Shooters. Spielen Sie zusammen mit bis zu 3 Ihrer Freunde im 4 Spieler Koop Modus oder spielen Sie im altbewährten Split Screen Modus gemeinsam mit einem Freund um die gigantische Welt von Pandora zu erforschen, Ihren Charakter hochzuleveln und Milliarden verschiedener Waffen, Rüstungen und vieles mehr abzustauben.

Borderlands 2 bietet einen einzigartigen Grafik Stil den es so kein zweites Mal gibt. Ein spezieller Generator erzeugt eine unglaubliche Vielfalt an verschiedensten Items, darunter Waffen, Schilde, Artifakte, Geger und vieles mehr. Wählen Sie eine von 4 Charakterklassen um einen bis ins kleinste Detail erdachten Planeten mit unzähligen verschiedenen Szenarien zu erkunden und eine packende Storyline zu erleben die Sie als Spieler für viele Stunden fesseln wird. Laden Sie Ihre Freunde ein, bewaffnen Sie sich bis zu den Zähnen und kämpfen Seite an Seite auf Ihrem unerbittlichen Kreuzzug für Gerechtigkeit und Rache.


>> [USG] Clan Leader & Admin <<




WENN ES NICHT HART IST, IST ES NICHT DAS PROJEKT!!!


 
Harvester_69
Beiträge: 5.584
Registriert am: 18.02.2010


Borderlands 2

#3 von Harvester_69 , 10.09.2012 12:34

Features:

Brandneue Charaktere und Charakterklassen inklusive neuer Fähigkeiten:

Treten Sie in die Fußstapfen des Gunzerkers, eines muskelbepackten Kampfzwerges dessen tödliche Talente es ihm erlauben 2 Waffen gleichzeitig zu tragen. Ob Pistolen oder sogar Raketenwerfer spielt dabei keine Rolle, der Gunzerker macht sie alle platt. Nicht nur das. Bauen Sie Ihren Skill aus um noch mehr Schabernack mit 2 Waffen gleichzeitig treiben zu können. 2 Maschinengewehre? Cool. 2 Raketenwerfer? Aber ja! 2 Sniper Gewehre gleichzeitig? Wenn das Ihr Ding ist, klar! Vielleicht etwas anderes probieren mit etwas mehr Taktik? Die unterschiedlichen Klassen warden jedes Bedürfnis nach Action befriedigen.

Dynamischer Online Koop Modus, Split Screen und LAN Fähigkeit:

Teilen Sie Ihr Abenteuer mit Ihren Freunden Online oder via LAN. Borderlands 2 bietet die Möglichkeit nahtlos in Spiele ein oder auszusteigen ohne das Spiel neu starten zu müssen. Darüber hinaus können Sie all Ihre Items in jedes Spiel mitnehmen!

Riesige, packende Story:

Sie wachsen halbtot und zum Sterben zurückgelassen in einer Eiswüste auf und das erste was Ihnen in den Kopf schießt ist Rache und Vergeltung. Enthüllen Sie die üblen Machenschaften der Hyperion Corporation und entlarven Sie wer wirklich hinter einer Planetenweiten Verschwörung steckt – der hinterlistige CEO von Hyperion: Handsome Jack. (Ach ja und übrigens: Der Typ behauptet außerdem die Kammer selbst geöffnet zu haben).

Neues Waffensystem:

Der komplett überarbeitete prozedurale Itemgenerator kann Millionen über Millionen unterschiedlicher Waffen, Schilde und noch viel mehr Items erstellen als Sie jemals tragen können. Die Vielfalt der Waffen in Borderlands 2 wird die Kinnlade runterfallen lassen und darüber hinaus gibt es tonnenweise neue Kombinationsmöglichkeiten um den Gegner auf Pandora eines auf die Mütze zu geben. Feuer, Elektrizität, alles zersetzende Säure und noch vieles mehr steht Ihnen zur Verfügung um den Mitgliedern der Hyperion Corporation so richtig einzuheizen!

87 Bazillionen.... Von allem!

Zusätzlich zu tonnenweise verschiedener Waffen werden Sie auch nach Schilden, Granaten, Alien Artefakten, Klassen Modifizierungen, etc. Lechzen. Keine Sorge, es ist alles da was der Kammerjäger von heute so braucht um sich auf Pandora zu behaupten.

Brandneue Umgebungen:

Erforschen Sie brandneue Umgebungen auf Pandora die allesamt vor Leben nur so strotzen! Entdecken Sie die arktische Tundra, gefährliche Steppen, mysteriöse, dunkle Höhlen und noch vieles mehr. Sie werden überrascht sein wieviel Abwechslung das neue Pandora bietet.

Brandneue Feinde:

Eine ganze Armee neuer Feinde wartet in Borderlands 2 darauf Sie vor die Flinte zu bekommen. Monströse, Gorilla ähnliche Bullymongs, hinterlistige Stalker und die mechanische Armee der Hyperion Corporation, angeführt von Handsome Jack, sind nur ein paar der vielen neuen Feinde denen Sie auf Pandora begegnen werden. Neue Strategien sind von Nöten, denn die Feinde sind schlauer als je zuvor um Ihnen das Leben auf Pandora schwer zu machen.


>> [USG] Clan Leader & Admin <<




WENN ES NICHT HART IST, IST ES NICHT DAS PROJEKT!!!


 
Harvester_69
Beiträge: 5.584
Registriert am: 18.02.2010


RE: Borderlands 2

#4 von Cerastes-1980 , 10.09.2012 16:47

Ich hab jetzt den ersten Teil kostenlos durch die Plus Mitgliedschaft im PSN bekommen. Sollte mir das Spiel gefallen so wäre für mich der zweite Teil sicher interessant.




>> [USG] Co Clan Leader <<



 
Cerastes-1980
Beiträge: 2.813
Registriert am: 28.03.2010


RE: Borderlands 2

#5 von grabolino , 11.09.2012 20:05

Playstation Plus hab ich mir jetz auch besorgt. Gibts grad 25% günstiger. ;)

Borderlands 1 hab ich allerdings schon was länger, jedoch nie durchgespielt. Wurde mir irgendwann zu langatmig. Aber was ich bisher vom 2. Teil gesehn hab, sah schon sehr cool aus.




 
grabolino
Beiträge: 981
Registriert am: 15.08.2011


RE: Borderlands 2

#6 von Cerastes-1980 , 12.09.2012 10:11

Plus lohnt sich wirklich, gibt es ja zur Zeit 7-8 Spiele kostenlos und angeblich kommt jeden Monat ein neues.
Hab mit jetzt eine 500 Platte gekauft das ich alle Spiele speichern kann. Selbst die Kosten für Platte und Plus ist man noch billiger dran als wie wenn man die Games kauft.




>> [USG] Co Clan Leader <<



 
Cerastes-1980
Beiträge: 2.813
Registriert am: 28.03.2010


RE: Borderlands 2

#7 von Boesi2009 , 17.09.2012 15:30

Wer holt sich von euch eigentlich jetzt Borderlands 2?
Lohn sich das Game? Hatte den ersten Teil leider nicht, aber bei uns kommt jetzt Borderlands 2, Formel 1 2012 und noch 1-2 Games zum Preis von 39€ auf den Markt...das wäre dann eine Überlegung wert...


Mess with the best or die like the rest!



>> [USG] Clan & Fun War Trustee <<


 
Boesi2009
Beiträge: 3.191
Registriert am: 08.03.2010


RE: Borderlands 2

#8 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 21.09.2012 12:02

Habe es gerade eingekauft!
Werde ich heute Abend gleich mal reinzocken!! Bin jetzt schon ganz Geil darauf!


Noir64Bit

RE: Borderlands 2

#9 von Harvester_69 , 21.09.2012 12:38

Dann bitte wie von Dir gewohnt einen ausführlichen Bericht...


>> [USG] Clan Leader & Admin <<




WENN ES NICHT HART IST, IST ES NICHT DAS PROJEKT!!!


 
Harvester_69
Beiträge: 5.584
Registriert am: 18.02.2010


RE: Borderlands 2

#10 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 21.09.2012 13:00

Wird erledigt!


Noir64Bit

RE: Borderlands 2

#11 von Cerastes-1980 , 21.09.2012 15:34

Ich werd mich nachher an den ersten Teil machen und dann mal schauen wann ich mir den zweiten holen kann!




>> [USG] Co Clan Leader <<



 
Cerastes-1980
Beiträge: 2.813
Registriert am: 28.03.2010


RE: Borderlands 2

#12 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 21.09.2012 21:44

Also,

ich habe jetzt mal die ersten 2 oder 3h Spielzeit hinter mir.
Zunächst mal, wenn man BL 1 gespielt hat, findet man sich recht schnell wieder zurecht. Zu beginn wird eine kleine Geschichte erzählt was im ersten Teil passiert ist.
Der nervige ClapTrap ist auch wieder dabei, diesmal aber mit einer eigenen Story,

Aber zunächst mal bekommt man das Intro um schon mal ein Gefühl für die einzelnen Charactere zu bekommen, und ähnlich wie im ersten Teil ist das irgendwie ziemlich cool!

Zum Spiel selber.
Es gibt auf den ersten Blick nicht wirklich viel neues. Das kann aber auch täuschen, da man ja nunmal klein anfängt und sich erst in die interessanten Regionen kämpfen muss. Was ich etwas negativ einstufen würde, ist das die ersten Boss Gegner schon übelst schwer sind, zumindest wenn man sich keinen Plan B überlegt.
Es ist in jedem Fall nicht zu empfehlen immer direkt auf konfrontation zu gehen, Lieber das Gelände abchecken und überlegen, wie man es zum eigenen Vorteil nutzen kann!
Wirklich sterben kann man ohnehin nicht, da der Tot immer wieder zu dem letzten ressurection Punkt führt.
Beim sterben kann man sich aber durch einen Kill wieder Gesundheit zurückholen.

Was recht interessant ist, im Gegensatz zum ersten Teil, es gibt einen sogenannten "Badass" Factor, der einem ermöglicht neben den Skills besser zu werden! Pro Token der dafür eingelöst werden kann, lässt sich eine Fertigkeit um 1% steigern. Das klingt zunächst mal nach nicht viel, macht aber gerade zu Beginn einen deutlichen Unterschied!
Vor allem anderen, sollte man so schon mal dinge wie "Kritische Treffer" Fertigkeit und "Rückstoß Dämpfung" skillen !

Es gibt natürlich auch noch die Klassen Skills, welche sich zum Teil 1 unterscheiden. Ich spiele mal wieder die Sirene (steh auf die Weibchen ) welche hier zunächst mal keinen Phasewalk kann, sondern als erstes die Möglichkeit lernt einen Gegner in einer Phasen Sphäre einzusperren. Das sollte man aber nur machen, wenn die Waffe ein volles Magazin hat! Einsperren und drauf ballern, das gibt nur Kritische treffer!
Und das beste, das geht auch mit den Boss Gegnern!

So, das zunächst mal zu meinem ersten Eindruck. ^^

Erst was futtern und dann gehts weiter!


Noir64Bit

RE: Borderlands 2

#13 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 22.09.2012 08:20

Kleines Update. Es gibt nun auch Flammenwerfer welche ziemlich böse sind!
Bislang habe ich die aber nur bei meinen Gegnern gesehen, ob und wann ich einen für mich finden kann weiß ich noch nicht!


Noir64Bit

RE: Borderlands 2

#14 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 22.09.2012 14:32

So, es gibt doch noch was neues im Vergleich zu teil 1. Man erhält sein eigenes Quartier, in dem sich in einem Safe alle möglichen Dinge die man gerade nicht braucht, aber auch nicht verkaufen will, lagern kann!
Das ist in Besonderem Paraktisch als das der Rucksack nur begrenzt platz hat.

Dieser lässt sich übrigens, neben anderen Dinge über einen Schwarzmarkt Händler erweitern. Den Bezahlt man allerdings nicht mit Geld, sondern mit Iridium Kristallen, welche sich immer mal wieder finden lassen.
Es gibt also wirklich genug Möglichkeiten sein Ego zu steigern!!!


Noir64Bit

RE: Borderlands 2

#15 von toyoungtodie79 ( gelöscht ) , 23.09.2012 08:00

Mehr Tipps bitte!


toyoungtodie79

RE: Borderlands 2

#16 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 25.09.2012 07:49

Hmm, mehr Tips?

1. Untersuche jede Kiste und jeden haufen Scheisse über dem die Fliegen kreisen. Es könnte was brauchbares drinn liegen.
2. bei halb vergrabenen Kugeln die aussehen wie Treibminen, besser abstand halten. Fangen sie an zu piepen weil Du Ihnen zu nahe kommst, dann nimm die Beine in die Hand!
3. Wenn dich eine 13 Jährige Göre zum Tee einlädt, dann sei sicher das Du dein Testament gemacht hast!

Ahso, Helis lassen sich als Sirene wunderbar mit dem Phase Lock abschießen. Dieverse Kampfroboter mit Explosions Geschossen!


Noir64Bit
zuletzt bearbeitet 25.09.2012 07:50 | Top

RE: Borderlands 2

#17 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 25.09.2012 07:57

Ah, noch ein Nachtrag. Es gibt einen Klassen übergreifenden Safe mit dem sich bis zu 4 Items unter den eigenen 4 möglichen Characteren austauschen lassen. Mann findet nämlich auch Klassen Mods für die man gerade nicht spielt. Somit lassen diese sich austauschen, was besonders gut ist, im Hinblick darauf, das die Items nicht Level beschränkt sind!
Dieser Save nennt sich "Claptraps Super Geheim Versteck" und ist ein Spind der sich in Sanctuary hinter einem Stück Blech versteckt. Clappy erzählt einem zunächst unsinnige Dinge die man erfüllen soll, damit er einem dieses verrät. Das kann man natürlich tun, aber finde z.B. mal 139000 braune Steine...


Noir64Bit

RE: Borderlands 2

#18 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 15.10.2012 21:03

So, bin zum ersten mal mit der Story durch. Schon ziemlich Geil.
Beim Endgegner musste ich allerdings ein klein bissel cheaten, wenn man das intelligente Ausnutzen des Levels so nennen kann!

Das blöde generell bei den Endgegnern ist nunmal das sich deren Health Balken wieder auf 100% setzt, wenn man während dem Kampf stirbt. Da ist man froh einen indirekten Fehler im Level Design zu finden und diesen auszunutzen. Im letzteren Fall bedeutet dies folgendes.

Wir haben den sogenannten Kammer Krieger, welcher quasi eine Mischung aus Stein, Lava und Energie ist. Und in etwa 100 mal so groß wie man selbst...

Nach dem ersten Sterben, viel mir eine Felsige Erhebung auf, noch außerhalb der Kampfzone, von der aus ich dieses riesen Monster relativ einfach treffen konnte, ohne das er mich tritt. Mit anderen Worten ich habe immer nur auf die oberen Spitzen schießen können die gerade über die Barriere der Arena hinausragten.
Lucky me, konnte ich so immer mal neue Munition kaufen ohne das sein Balken wieder voll wurde. Somit war es nur eine Frage der Zeit bis er viel.

Jetzt ist die Option zur zweiten Runde frei geschaltet. Und damit es nicht langweilig werden kann, werden die Gegner härter und das loot besser!

Na mal schauen.


Noir64Bit

RE: Borderlands 2

#19 von toyoungtodie79 ( gelöscht ) , 22.10.2012 06:45

Boah nee das nicht mein game! Verkauft!


toyoungtodie79

RE: Borderlands 2

#20 von grabolino , 22.10.2012 21:23

Wieso? Weil's keine Predator oder AC 130 gibt? Nee, Spaß.
Also die Mischung aus Shooter und Rollenspiel hat schon seinen Reiz. Alleine schon die Menge an unterschiedlichen Waffen is der Hammer. Das hat schon den Vorgänger ausgemacht. Auch wenn ich nich so recht warm wurde mit dem 1. Teil, hat's doch stellenweise schon echt Laune gemacht. Borderlands 2 steht bei mir deshalb noch auf meiner Must Have Liste!




 
grabolino
Beiträge: 981
Registriert am: 15.08.2011

zuletzt bearbeitet 22.10.2012 | Top

RE: Borderlands 2

#21 von Noir64Bit ( gelöscht ) , 25.10.2012 12:10

Es gibt schon die erste Erweiterung, ist so eine art Piraten Story namens "Captain Scarlet and her Pirate's Booty".
Und die neue Charackter Klasse der Mechromancer ist da!

Ok, mal abgesehen davon das wir hier erstmals den zweiten Weiblichen Character haben ist die Klasse wirklich genial!
Der Commando kann ja ein Stationäres Turret aufstellen was aber ortsgebunden ist! Der Mechromancer hat sich einen eigenen Kill Bot gebastelt namens "Deathtrap". Je nach Skill ausbau kann der sogar annähernd unverwundbar werden, aber das dauert erstmal.
Dennoch ist der so schon echt böse!


Noir64Bit

RE: Borderlands 2

#22 von Cerastes-1980 , 23.11.2012 15:08

Ab 18:30 Uhr bei Cyber Monday auf Amazon reduziert!!!




>> [USG] Co Clan Leader <<



 
Cerastes-1980
Beiträge: 2.813
Registriert am: 28.03.2010


   

Mass Effect 3
Medal of Honor: Warfighter

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Datum & Uhrzeit in der Titelleiste

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen